Kosten

Aufgrund der Beteiligung vieler Berufsgruppen (Fremdleistungen wie z.B. Pfarre, Kantor, Chor, Trägerpersonal, Grabaushub, Steinmetzbetrieb, Gärtner, Friedhofsverwaltung, Amtsgebühren und ev. Prosekturgebühren in Krankenhäusern) kann eine genaue Kostenaufstellung nur dann erfolgen, wenn alle Daten bekannt sind.

Die durchschnittlichen Kosten für ein Begräbnis liegen je nach Höhe der Fremdleistungen bei ca. € 3.000,-